Paris ein Sommer lang von Lin,  Marc

Paris ein Sommer lang

Zweites Buch - Der Wahrheit nicht genug

Zur Geschichte:
Zerbrochen … nach einer Liebe, die einen ganzen Sommer lang hielt und dramatisch ihr Ende fand! In dieser Verfassung trifft Harlow eine Entscheidung, die niemals von irgendeinem Menschen je gefällt werden darf. Egal auch, wie sehr wir am Verzweifeln, verletzt oder gar am Zerbrechen sind!
Ein anderer Sommer sollte beginnen und mit diesem die Liebe des 22-jährigen Tommy, dessen Vater Gouverneur von Los Angeles ist. Ausgerechnet dieser Mann soll kraft seines Amtes ein Gesetz zur gleichgeschlechtlichen Ehe verabschieden, die er selbst um alles ablehnt. Er betrachtet, genauso wie viele andere, diese Abartigkeit als eine Lüge, gar als nicht existent. Niemals ahnt Tommys Vater, dass auch sein Sohn so veranlagt sein könnte. Begnadet ist Tommy mit einem Talent, an welchem er zu zerbrechen droht! In diesem Sommer gibt sich Tommy der verbotenen Liebe hin, was ihn in arge
Bedrängnis bringt und das Schicksal bitter herausfordert.
Zum Buch:
‹Paris ein Sommer lang – Der Wahrheit nicht genug – Zweites Buch› ist ein typischer Marc Lin! Wie wir dies von all seinen Romanen gewohnt sind, stehen auch hier wieder Menschlichkeit und Gerechtigkeit im Mittelpunkt. Politisch sehr stark präsentiert sich die Fortsetzung wie schon im ersten Teil, der nur so mit unbequemen Wahrheiten um sich schlägt. Schonungslos ist der Autor auch in diesem Roman wieder mit seinen Figuren, seinen Lesern und zuletzt mit der Realität!
Wer eintritt in diese Geschichte, erlebt etwas vom Gefühlvollsten, was überhaupt in Worte zu fassen ist. Schon beim Aufschlagen des Buches beginnt eine ganz spezielle Reise, wie sie nicht bunter sein könnte …
Fazit:
Die Geschichte ist inhaltlich wohl durchdacht, überzeugt durch gut geführte Dialoge und ist zügig zu lesen! Die Spannung, vor allem aber die Tragik bricht nicht ab! Die Reife und die Sichtweise von Marc Lin ist in diesem Roman unübersehbar. Der Autor schildert und manifestiert sich darin, dass es ›Liebe in der Vollkommenheit‹ nur punktuell und in der Erinnerung gibt. Desgleichen, dass sie ausschliesslich nur in der Fantasie existiert und nur da auch zu leben und niemals so in
der Wirklichkeit ist! Im Lauf der Geschichte verändern sich die Figuren ›auf wunderbare Art‹ und bleiben doch dieselben, genau dies machte der Roman in der Schilderung dieser Liebe eindrücklich und subtil erfahrbar.
Nur jene Herzen brechen … die wir zulassen zu brechen …

€17.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Paris ein Sommer lang online kaufen

Die Publikation Paris ein Sommer lang - Zweites Buch - Der Wahrheit nicht genug von ist bei Burg Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gleichgeschlechtlich, Liebe, LIN, Paris. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 17.95 EUR und in Österreich 18.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!