Paul Bonatz 18771956 von Bongartz,  Norbert, Dübbers,  Peter, Werner,  Frank

Paul Bonatz 18771956

Anlässlich seines 100. Geburtstags hat die Stadt Stuttgart 1977 Band 13 der Reihe „Stuttgarter Beiträge“ dem Architekten Paul Bonatz gewidmet. Bonatz wurde am 6. Dezember 1877 in Sologne bei Metz geboren. 1902 begann seine berufliche Laufbahn in Stuttgart, wo er am 20. Dezember 1956 gestorben ist. Zahlreiche öffentliche und private Bauwerke der baden-württembergischen Landeshauptstadt stammen von Bonatz. Prominentestes Beispiel ist der Stuttgarter Hauptbahnhof (191428). Durch das Verkehrs- und Städtebauprojekt „Stuttgart 21“, das vorsieht, den Kopfbahnhof bis 2019 in einen unterirdischen Durchgangsbahnhof zu verwandeln, steht das denkmalgeschützte Gebäude derzeit im Zentrum der öffentlichen Diskussion. Die im Karl Krämer Verlag erschienene Monografie „Paul Bonatz 18771956“ gibt einen detaillierten Überblick über das Werk des Architekten und enthält u.a. zahlreiche historische Fotografien und Pläne.

€7.60 brutto
> findR *
Produktinformationen

Paul Bonatz 18771956 online kaufen

Die Publikation Paul Bonatz 18771956 von , , ist bei Krämer, Karl Stgt erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Architekt, Architektur, Bahnhof, Baudenkmal, Baugeschichte, Denkmalpflege, Lebenswerk, Nachkriegsmoderne, Sanierung, Stuttgart. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 7.6 EUR und in Österreich 7.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!