Personalentwicklung als Schulleitungsaufgabe von Ender,  Bianca, Strittmatter,  Anton

Personalentwicklung als Schulleitungsaufgabe

Knapp, übersichtlich und äußerst praxisorientiert widmen sich Bianca Ender und Anton Strittmatter der Frage, wie Personalentwicklung im Schulbereich vorangetrieben werden kann, welche Probleme sich stellen, und wie SchulleiterInnen ein professonelles Konzept der Personalentwicklung erarbeiten können.
Der schmale, hervorragend strukturierte Band enthält keine Allheilmittel und Rezepte, aber eine Fülle von Anregungen und nützlichen Konzepten: Handlungsanleitungen, Praxisbeispiele und -instrumente sowie Vorschläge zur Problemlösung, die sich bereits in der Umsetzung bewährt haben.
SchulleiterInnen, die sich mit Personalentwicklung an ihrer Schule auseinandersetzen wollen, erhalten so Unterstützung bei ihrer neuen Aufgabe und Hilfe in kritischen Situationen.
Aus dem Inhalt:

Sich ein Konzept der Personalentwicklung erarbeiten
Begleitung in biografisch kritischen Phasen
Personalportfolio planen
Individuelle Weiterbildung stimulieren und zum gemeinsamen Thema machen
Standort- und Perspektivengespräche führen
Konstruktive Konfliktlösegespräche führen
Hilfreich Feedback geben

€16.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Personalentwicklung als Schulleitungsaufgabe online kaufen

Die Publikation Personalentwicklung als Schulleitungsaufgabe von , ist bei Studien Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Feedback, Konfliktlösung, Konzept, Lehrpersonal, Personalportfolio, Perspektivengespräche, Qualifikationen, Standortgespräche, Weiterbildung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 16.9 EUR und in Österreich 16.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!