Präjudizienbuch | Zivilprozessordnung ZPO von Bohnet,  François, Droese,  Lorenz

Präjudizienbuch | Zivilprozessordnung ZPO

Das Präjudizienbuch zur ZPO liegt in französischer Sprache bereits seit anderthalb Jahren vor und erfreut sich grosser Beliebtheit. Für die deutschsprachige Ausgabewurde die Rechtsprechung bis Dezember 2017 nachgeführt; Entscheide auf Französisch bzw. Italienisch wurden übersetzt.

Das Werk ermöglicht einen raschen Zugriff auf die publizierte und unpublizierte Rechtsprechung des Bundesgerichts zur Zivilprozessordnung. Weiterhin relevante Entscheide unter altem Recht werden ebenfalls berücksichtigt. Zudem sind die Einführungsgesetze der Kantone Aarau, Bern, Basel-Landschaft, Basel-Stadt, Graubünden, Luzern, St. Gallen, Thurgau und Zürich abgedruckt.

€233.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Präjudizienbuch | Zivilprozessordnung ZPO online kaufen

Die Publikation Präjudizienbuch | Zivilprozessordnung ZPO von , ist bei Stämpfli Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Behördenorganisation, Strafrechtspflege, Zivilprozessrecht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 233 EUR und in Österreich 239.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!