Preispolitik und Nachfragestrukturen im großstädtischen ÖPNV von Juchelka,  Rudolf, Stobbe,  Wolfgang

Preispolitik und Nachfragestrukturen im großstädtischen ÖPNV

In großstädtischen Verkehrsräumen übernimmt der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) wichtige Aufgaben zur Befriedigung der Mobilitätsbedürfnisse der Einwohner. Die derzeitige Finanzierung des ÖPNV-Angebotes basiert auf einem komplexen System, an dem unterschiedliche Akteure der öffentlichen Hand sowie die Fahrgäste beteiligt sind. Allerdings deckten in den letzten Jahren die durch den Fahrkartenverkauf erzielten Beförderungserträge nicht einmal die Hälfte der Kosten der Verkehrsunternehmen. Die etablierten Finanzierungsstrukturen stehen vor dem Hintergrund der veränderten rechtlichen Rahmenbedingungen und der Belastungen der öffentlichen Haushalte aktuell in der Diskussion.

Die vorliegende Forschungsarbeit befasst sich daher theorie- und empiriegestützt mit den Auswirkungen auf das Nachfrageverhalten der Fahrgäste in einem großstädtischen Verkehrsraum bei Fahrpreisanhebungen in höherem Umfang als bisher üblich.

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Preispolitik und Nachfragestrukturen im großstädtischen ÖPNV online kaufen

Die Publikation Preispolitik und Nachfragestrukturen im großstädtischen ÖPNV von , ist bei Uni-Edition erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Fahrkarte, Hamburger Verkehrsverbund, HVV, öffentlicher Personennahverkehr, ÖPNV, Preispolitik, Stadtverkehr, Tarif. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 25.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!