Prozessorientiertes Qualitätsmanagement in der geodätischen Praxis von Flach,  Philipp, Keller,  Lorenz, Zaugg,  Fabian

Prozessorientiertes Qualitätsmanagement in der geodätischen Praxis

Ausgangslage

Wie die übrigen Wirtschaftsbranchen wurde vor einigen Jahren auch die Schweizer Bauwirtschaft vom Trend zu Qualitätsmanagement (QM) und formaler Zertifizierung von Qualitätsmanagement-Systemen (QMS) eingeholt. Zuerst waren es die Zulieferer, dann die Bauunternehmer, und heute sind es die Architekten und Ingenieure, welche Qualitätsmanagement-Systeme entwicklen, einführen und eine Zertifizierung anstreben.
Zeitgemässe QMS bauen auf einer betriebsspezifischen Prozessarchitektur auf. Bei dieser stehen die betrieblichen Abläufe im Vordergrund.
Insbesondere für kleinere und mittlere Unternehmen (KMU) bedeutet ein zeitgemässes QMS in der Regel eine Neuorientierung in Richtung einer prozessorientierten Organisation. Dieser Schritt hat zur Folge, dass eine Qualitätsverbesserung, eine Leistungssteigeruntg und eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit erreicht wird.

brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Prozessorientiertes Qualitätsmanagement in der geodätischen Praxis online kaufen

Die Publikation Prozessorientiertes Qualitätsmanagement in der geodätischen Praxis von , , ist bei ETH Zürich Inst. f. Geodäsie u. Photogrammetrie erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!