Psychopathologie und Psychotherapie der körperdysmorphen Störung von Buhlmann,  Ulrike, Heinrichs,  Nina, Martin,  Alexandra, Tuschen-Caffier,  Brunna

Psychopathologie und Psychotherapie der körperdysmorphen Störung

Themenheft der "Zeitschrift für Klinische Psychologie und Psychotherapie" Heft 3/2013

Die „Zeitschrift für Klinische Psychologie und Psychotherapie“ veröffentlicht Beiträge, die sich auf psychische Probleme und Störungen, psychologische Störungen und psychisch mitbedingte körperliche Erkrankungen beziehen. Die Zeitschrift publiziert Arbeiten zur Grundlagen- und Anwendungsforschung, z.B. Beiträge zur Diagnostik, Ätiologie und Therapie von Störungen und ist dem Pluralismus in den Denk- und Arbeitsmethoden, der Interdisziplinarität, der Multimethodalität und der Heterogenität der Arbeitsfelder verpflichtet. Es werden Originalbeiträge, Überblicksarbeiten und Kurzberichte angenommen, darüber hinaus Buchneuerscheinungen und Klinische Untersuchungsverfahren besprochen.

€51.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Psychopathologie und Psychotherapie der körperdysmorphen Störung online kaufen

Die Publikation Psychopathologie und Psychotherapie der körperdysmorphen Störung - Themenheft der "Zeitschrift für Klinische Psychologie und Psychotherapie" Heft 3/2013 von , , , ist bei Hogrefe Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Körperdysmorphe Störung, Psychopathologie, Psychopathologie und Psychotherapie der körperdysmorphen Störung, Psychotherapie, Themenheft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 51.95 EUR und in Österreich 53.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!