Qualität als Gewinn von Fabris,  Hans Heinz, Rest,  Franz

Qualität als Gewinn

Qualität und Qualitätssicherung sind längst für die verschiedenen Branchen und Berufe selbstverständlich geworden. In vielen Mediensektoren und in der Kommunikationswissenschaft hat die Aufmerksamkeit für diesen Themenbereich in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen.
Die in diesem Buch versammelten Beiträge dokumentieren diese aktuellen Forschungsarbeiten zu vielfältigen Aspekten des Themas Qualität und Qualitätssicherung im Journalismus. Allgemeine Fragen wie die Zusammenhänge zwischen Qualität und Profit, zwischen inhaltlicher und grafischer Gestaltung oder der Funktion journalistischer Infrastrukturen wie z.B. des Presserats in der Qualitätssicherung werden ebenso behandelt wie konkrete Fallbeispiele aus dem europäischen und außereuropäischen Journalismus.
Aus dem Inhalt:

Die Wiederentdeckung journalistischer Qualität
Qualitätssicherung in Medienunternehmungen und im Mediensystem
Hoher Standard. Qualität und Qualitätssicherung im Journalismus
Medienmarken als Qualitätsfaktor
Design als Vision. Zur analytischen Auseinandersetzung mit printmedialen Produkten
Journalistische Infrastrukturen als Teil des Qualitätssicherungs-Netzwerkes
Nachricht und Meinung. Ist ihre Trennung ein journalistisches Qualitätskriterium?
Auf Augenhöhe mit dem Leser. Der Neue Lokaljournalismus als journalistische Qualität
Selbstkontrolle der Medien im Prozess der Qualitätssicherung. Vergleich des österreichischen und des finnischen Presserates
Qualität im Sportjournalismus
Noema und Parnass. Kunstzeitschriften im Vergleich
„The New York Times“. Eine Qualitätszeitung mit Tradition
„Corriere della Sera“. Eine Qualitätszeitung?
ORF Nachrichtenmagazine lösen Qualitätsanspruch ein
Tödliche Bergwelt? Zur Katastrophenberichterstattung in Boulevard- und Qualitätsmedien

€34.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Qualität als Gewinn online kaufen

Die Publikation Qualität als Gewinn von , ist bei Studien Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Forschung, Infrastruktur, Journalismus, Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft, Profit, Qualitaet, Wirtschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 34.9 EUR und in Österreich 34.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!