Quintessenz aus fünf Jahrhunderten von Hehle,  Friederike

Quintessenz aus fünf Jahrhunderten

350 Jahre Stadt-Apotheke Bregenz 1665-2015. Mit umfassender Quellenrecherche von Norbert Spalt

Im Jahr 1665 gegründet, blickt die Stadt-Apotheke Bregenz auf eine nunmehr 350-jährige Geschichte zurück. Somit gilt sie als die älteste Apotheke der Vorarlberger Landeshauptstadt. Das Buch zum runden Jubiläum beleuchtet ihre beeindruckende Entwicklung auf Basis einer umfassenden Quellen- und Literaturrecherche und liefert damit zahlreiche neue Details aus ihrer langen Historie. Die Ausführungen zeichnen die durchaus wechselvolle Geschichte der Apotheke unter der Leitung von mehr als zwanzig Apothekern bis zum heutigen Eigentümer nach. Zahlreiche Abbildungen, darunter eindrucksvolle Fotografien des Gebäudes und seiner Ausstattung aus dem frühen 20. Jahrhundert, vergegenwärtigen die Apotheken-Geschichte besonders anschaulich. Kurze Exkurse gewähren interessante stadtgeschichtliche Einblicke und geben Auskunft über die Entwicklung des Berufsbilds des Apothekers im ländlichen Raum während fünf Jahrhunderten. Ein Ausblick auf die zukünftig steigenden Anforderungen an Apotheken in kommunikativer, technischer und pharmazeutischer Hinsicht ergänzt die historischen Betrachtungen.

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Quintessenz aus fünf Jahrhunderten online kaufen

Die Publikation Quintessenz aus fünf Jahrhunderten - 350 Jahre Stadt-Apotheke Bregenz 1665-2015. Mit umfassender Quellenrecherche von Norbert Spalt von ist bei Studien Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Apothekerwesen, Berufsgeschichte, Geschichte, Unternehmensgeschichte, Vorarlberg. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 24.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!