Rallye Story 2007 von Voigt-Neumeyer,  Andrea

Rallye Story 2007

In der Saison 2007 steht die Rallye-Weltmeisterschaft im Zeichen des packenden Duells von Weltmeister Sébastien Loeb und seinem Herausforderer Marcus Grönholm im Ford. Doch auch ihre Verfolger, wie Subaru-Pilot Petter Solberg, Henning Solberg im Ford oder Citroën-Fahrer Manfred Stohl bieten den Fans bei 18 Weltmeisterschafts-Läufen auf vier Kontinenten spannenden Rallyesport. Auch unterhalb der WM gibt es interessante Rallyes. Durch gute Leistungen bei den FIA Junioren schaffen immer wieder junge Talente den Sprung in die Werksteams, mit Copilotin Katrin Becker und Fahrer Aaron Burkart sind in der Nachwuchs-Serie gleich zwei deutsche Protagonisten vertreten. In der PWRC kämpfen starke Fahrer mit seriennahen Fahrzeugen um wichtige Punkte. Die Autorin Andrea Voigt-Neumeyer hat den WM-Zirkus verfolgt. Außerdem berichtet sie aus der deutschen Szene: vom Comeback der Deutschen Rallye-Meisterschaft, der zweiten Saison der neuen Deutschen Rallye Serie, den ADAC Rallye Masters und vom Suzuki Rallye Cup. Ein großer Statistikteil macht die „Rallye Story 2007“ überdies zu einem nützlichen Nachschlagewerk. Die Fotografen der Agentur McKlein haben die faszinierendsten Momente der Saison in ihren Bildern festgehalten. Die Rallye Story erscheint in Ihrem 16. Jahr in einem neuen, modernen Gesicht und ist mit 192 Seiten umfangreich wie nie zuvor.

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Rallye Story 2007 online kaufen

Die Publikation Rallye Story 2007 von ist bei Adrenalin Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Jahrbuch, Motorsport, Nachschlagewerk, Rallye-WM, WRC. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 25.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!