Rechtswissenschaft in Jena von Haedrich,  Martina, Lingelbach,  Gerhard, Werner,  Olaf

Rechtswissenschaft in Jena

Der Neuanfang 1989

Die friedliche Revolution in der ehemaligen DDR hat auch vor den Universitäten nicht Halt gemacht. Diese standen nach 1989 vor gewaltigen Aufgaben der Umgestaltung und Neustrukturierung. Das galt in besonderem Maße für die Geistes- und Gesellschaftswissenschaften. Das vorliegende Buch zeichnet diesen Prozess am Beispiel der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena nach. Ausgehend von der Lage an der Sektion Staats- und Rechtswissenschaft in der unmittelbaren Vorwendezeit werden die Bemühungen um die Neuordnung im Wendeprozess, die Auflösung und
Abwicklung der Sektion und die schlussendliche Wiederbegründung der Fakultät im November 1992 nachgezeichnet und ihr Weg bis in die Gegenwart hinein verfolgt.

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Rechtswissenschaft in Jena online kaufen

Die Publikation Rechtswissenschaft in Jena - Der Neuanfang 1989 von , , ist bei Böhlau Köln erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: DDR, Rechtswissenschaftliche Fakultät der Uni Jena, Universität Jena nach 1989. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 25.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!