Repräsentative Marktanalyse – Holzfenster als „Premiumfenster“: Eine Marktuntersuchung der GfK im Auftrag des ift Rosenheim zu Erwartungen, Bedürfnissen, Image, Entscheidungskriterien im Fenster-Auswahlprozess bei privaten Endkunden sowie bei Bauplanern und Architekten von ift Rosenheim GmbH

Repräsentative Marktanalyse – Holzfenster als „Premiumfenster“: Eine Marktuntersuchung der GfK im Auftrag des ift Rosenheim zu Erwartungen, Bedürfnissen, Image, Entscheidungskriterien im Fenster-Auswahlprozess bei privaten Endkunden sowie bei Bauplanern und Architekten

Eine Marktuntersuchung zu Erwartungen/Bedürfnissen/Image und Entscheidungskriterien im Fensterauswahlprozess bei provaten Endkunden und bei Bauplanern/Architekten

Ende 2001 bis Anfang 2002 wurde von der GfK Panel Services eine repräsentative Marktuntersuchung im Auftrag des ift Rosenheim durchgeführt. Es wurden private Endkunden als auch Architekten/Bauplaner zu ihren Erwartungen/Bedürfnissen/Image und Entscheidungskriterien im Fensterauswahlprozess befragt. Diese Erhebung erfolgte im Rahmen des vom BMBF geforderten Forschungsprojektes „Holzfenster der Zukunft“.

€214.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Repräsentative Marktanalyse - Holzfenster als "Premiumfenster": Eine Marktuntersuchung der GfK im Auftrag des ift Rosenheim zu Erwartungen, Bedürfnissen, Image, Entscheidungskriterien im Fenster-Auswahlprozess bei privaten Endkunden sowie bei Bauplanern und Architekten online kaufen

Die Publikation Repräsentative Marktanalyse - Holzfenster als "Premiumfenster": Eine Marktuntersuchung der GfK im Auftrag des ift Rosenheim zu Erwartungen, Bedürfnissen, Image, Entscheidungskriterien im Fenster-Auswahlprozess bei privaten Endkunden sowie bei Bauplanern und Architekten von ist bei Fraunhofer IRB Verlag, ift Rosenheim erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Architekten, Bauplaner, Fenster, Holzfenster, ift Rosenheim, Marktanalyse, Premiumfenster. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 214 EUR und in Österreich 220.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!