Rettung vor dem Euro – die Zukunft Ihres Vermögens und des Euros von Rieck,  Christian

Rettung vor dem Euro – die Zukunft Ihres Vermögens und des Euros

Alle retten den Euro – aber wer rettet uns vor dem Euro? Christian Rieck ist Professor für Finanzdienstleistungen und beobachtet den Euro seit der Diskussion über seine Einführung. In diesem Buch gibt er kompetente Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um die Zukunft des eigenen Vermögens und des Euro. Er hat dafür die interessantesten Fragen seiner ZuhörerInnen ausgewählt, die er in klaren Worten und gewohnt unterhaltsam beantwortet. Aus dem Inhalt:

Sind Gold und Immobilien wirklich die Rettung?
Kommt wieder eine Inflation? Wenn ja, woran merken wir das rechtzeitig?
Wer profitiert vom Euro, wem schadet er?
Was kostet uns der Rettungsschirm? Wohin fließt dieses Geld eigentlich?
Sind Nord-Euro und Süd-Euro möglich und was würde eine solche Reform für die Geldanlage bedeuten?
Welche Vorschläge der Politiker sind seriös und welche sind gefährlich?
Wohin wird sich der Euro entwickeln und was bedeutet das für uns?

Auch wer sich über die Hintergründe der politischen Diskussion informieren will, wird hier bestens bedient. Denn der Autor gibt Einschätzungen, ohne irgendwelchen Interessenverbänden verpflichtet zu sein – und hat daher einige Überraschungen parat.

Christian Rieck ist Professor für Finanzdienstleistungen und beschäftigt sich schon seit über zwei Jahrzehnten mit dem Euro und anderen Fragen rund ums Geld. Er war als Berater für zahlreiche Banken im In- und Ausland tätig und ist ein gefragter Redner.

€15.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Rettung vor dem Euro - die Zukunft Ihres Vermögens und des Euros online kaufen

Die Publikation Rettung vor dem Euro - die Zukunft Ihres Vermögens und des Euros von ist bei Rieck, Ch erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Geldanlage, geschichte des euro, Währungsreform. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich 15 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!