Rufe aus der Nacht von Silesius,  Henryk

Rufe aus der Nacht

Gedichte aus der Gefangenschaft 1945-1950

Im Jahr 2004 erschien im Verlag Books on Demand „Die Umkehr“, ein Tagebuch, das Henryk Silesius in fünf Jahren sowjetischer Gefangenschaft auf Zigarettenpapier geschrieben hat. Während dieser Zeit in verschiedenen Lagern schrieb der Autor auch zahlreiche Gedichte. Eine Auswahl daraus liegt nun mit diesem Bändchen vor.
Um möglichen Schwierigkeiten in der DDR
aus dem Wege zu gehen, wählte der Autor, der in Zerbst (Sachsen-Anhalt) lebende Pfarrer i.R. Heinz Lischke, für sein Manuskript das Pseudonym „Henryk Silesius“.

€9.00 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Rufe aus der Nacht online kaufen

Die Publikation Rufe aus der Nacht - Gedichte aus der Gefangenschaft 1945-1950 von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9 EUR und in Österreich 9.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!