Saddam Hussein: Das politische Testament von Billot,  Michel, Hussein,  Saddam, Munier,  Gilles, Weecke,  Burkhart

Saddam Hussein: Das politische Testament

Zabiba und der König. Das verborgene Buch

Alle Welt spricht über ihn. Wir lassen ihn selbst zu Wort
kommen: Eine äußerst subtile Wanderung auf den Pfaden
des Politisch-Philosophischen, verhüllt in ein Liebesmärchen
aus 1001 Nacht. Ergreifend. Verblüffend. Urteilen Sie selbst!
Es waren einmal im Irak, dem alten Mesopotamien, ein König und ein
Mädchen aus dem Volk, die sich liebten… Zabiba und der König ist nicht
nur ein philosophisches Märchen, das nach dem Vorbild der Tausendundeinenacht
verfaßt wurde, es war und ist im gegenwärtigen Kontext des
neuen Golfkrieges ein ›Warnbuch‹.
»Sein Autor« wollte anonym bleiben; er blieb es nicht lange. Die ihm in
Bagdad Nahestehenden und die Geheimdienste des Westens, allen voran
CIA und Mossad, erkannten in dieser Erzählung um Abenteuer, Liebe und
Politik die Feder Saddam Husseins. Der Mann, der seit Jahrzehnten im
Mittelpunkt des Interesses steht, lädt uns zu einer scharfsinnigen Betrachtung
über die Ausübung der Macht in einem Reich ein, das von einer
Koalition mächtiger Feinde begehrt wird. In den Dialogen zwischen dem
König Arab und Zabiba legt der »Autor« seine politischen Ansichten dar – unter
anderem über den Beitrag der Frau zur sozialen und nationalen Entwicklung,
die Schaffung politisch aktiver Zwischenstellen zur Untermauerung
der Glaubwürdigkeit eines Regimes, die Unvermeidlichkeit der Volksregierung
– und wagt eine mutige Betrachtung der Sexualität in der arabischen
Gesellschaft. Die Lektüre von Zabiba und der König bringt die Persönlichkeit
Saddam Husseins in ein neues Licht.
Mit einem exklusiven Vorwort zur deutschen Ausgabe von Gilles Munier,
Präsident des Komitees ›Amitiés franco-irakiennes‹, der mit Bewilligung und
Empfehlung von Saddam Hussein, die Veröffentlichung des Werkes zuerst in
Frankreich besorgt hat. Nach dem Wunsch des »Autors« werden die Tantiemen
an den irakischen Roten Halbmond für Wohltätigkeitszwecke überwiesen –
zugunsten der Kinder, die Opfer des internationalen Embargos sind.

€18.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Saddam Hussein: Das politische Testament online kaufen

Die Publikation Saddam Hussein: Das politische Testament - Zabiba und der König. Das verborgene Buch von , , , ist bei editio de facto erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: arabische Gesellschaft, Baath-Partei, Golfkrieg, Irak, Mesopotamien, Saddam Hussein. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18.9 EUR und in Österreich 19.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!