Salzburger Jahrbuch für Politik / Jahrgang 2007 von Dachs,  Herbert, Floimair,  Roland

Salzburger Jahrbuch für Politik / Jahrgang 2007

Sowohl EU-Sympathisanten wie EU-Kritiker scheint die Annahme zu einen, dass unser Leben schon jetzt überwiegend von „Brüssel“ bestimmt werde, weil angeblich an die 80% unserer Gesetze dort gemacht würden. Stefan Brocza, Experte für Europa- und Internationales Recht, ist nun kürzlich diesem „80-Prozent-Mythos“ auf den Grund gegangen und hat spezielle Untersuchungen der verschiedenen Mitgliedsstaaten verglichen. Sein Ergebnis zeichnet ein anderes Bild: In Deutschland beispielsweise sind es nur knapp 40% der Gesetze, die auf „europäische Impulse“ zurück zu führen sind. Auch variiert das Ausmaß der Europäisierung je nach Politikfeld sehr stark: so ist diese etwa in der Agrar-, Wirtschafts- und Umweltpolitik sehr hoch, während gerade in den für die Bürger entscheidenden und sensiblen Bereichen – Steuern, Ausgaben, Sozial- und Gesundheitspolitik, Bildung, lokale Infrastruktur – die angebliche Brüsseler Einflussnahme gering bis inexistent ist.

€23.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Salzburger Jahrbuch für Politik / Jahrgang 2007 online kaufen

Die Publikation Salzburger Jahrbuch für Politik / Jahrgang 2007 von , ist bei Böhlau Wien erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Jahrbuch, Politik, Salzburg. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 23.8 EUR und in Österreich 23.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!