Schamanische Steinzeit von Kraft,  Jürgen

Schamanische Steinzeit

Von uralten Heilmethoden, archaischen Kraft- und Totemtieren, geheimnisvollen Ritualorten und magischen Symbolen

Die Steinzeit war „schamanisch“. Der Glaube an die Geister einer anderen Welt ist uralt.
In der Altsteinzeit versetzten sich die ersten Schamanen der Menschheitsgeschichte mit Musikinstrumenten wie Gänsegeierknochenflöten und Mammutknochen-Trommeln in Trance, um mit ihren Clantotem- und Krafttieren zu kommunizieren, die Ahnen zu kontaktieren und Pflanzen- und Steingeister zu Heilbehandlungen zu rufen.
Sie beherrschten den Jagdzauber und mit Tierknöchelchen wurde die Zukunft vorausgesagt. Über Tausende von Jahren waren Schamanen unentbehrliche Mitglieder der alten Steinzeitclans.
Am Beginn der Jungsteinzeit entwickelten sich in Europa beeindruckende megalithische Kulturen mit Priesterschamanen an der Spitze. Auf deren schamanischen Reisen wurden sehr wahrscheinlich die Planetengötter und -geister unseres Sonnensystems aufgesucht. Diese inspirierten die jungsteinzeitlichen Kulturen und es entstanden gigantische Tempel wie Stonehenge, Gavrinis oder Newgrange. Die spirituellen, neolithischen Kulturen beeinflussten das Leben in ganz Europa nachhaltig. Die keltischen Druiden sind als die Nachfolger der neolithischen Priesterschamanen anzusehen.
Folgen Sie dem Autor in Wort und Bild in eine längst vergangene Zeit zu alten Heilgeheimnissen, mächtigen Totems und den verborgenen Mysterien des Megalithikums.

€35.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Schamanische Steinzeit online kaufen

Die Publikation Schamanische Steinzeit - Von uralten Heilmethoden, archaischen Kraft- und Totemtieren, geheimnisvollen Ritualorten und magischen Symbolen von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Große Mutter, Schamanische Heilung, Steinkreis, Stonehenge, Symbole. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 35 EUR und in Österreich 36 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!