Scha’ul Ben Kisch – Eselsstuten und Königskrone von Berg,  Wilfried

Scha’ul Ben Kisch – Eselsstuten und Königskrone

Die ältesten Überlieferungen zur Entstehung des israelit. Königtums, Band 2

Die vorliegende Schrift widmet sich der Gestalt des altisraelitischen Königs Saul (hebräisch: Scha’ul), mit dem um ca. 1000 v. Chr. die etwas mehr als 400 Jahre dauernde Geschichte der Monarchie in Israel beginnt.
Es geht dem Verfasser um die ältesten Dokumente über Sauls Inthronisation, speziell um die Tradition, deren Text im biblischen ersten Samuelbuch (Kapitel 9,1-10,16) vorliegt.
In einer auch für Nicht-Fachleute gut verständlichen und höchst interessanten Darstellung gelingt es dem Autor, die historisch ferne Gestalt Sauls sowie die Zeit der frühen Könige Israels lebendig werden zu lassen.
Auch wenn das Buch auf den Ergebnissen der historisch-kritischen Auslegung beruht (und diese auch darstellt), besticht es durch die Achtsamkeit gegenüber den alten religiösen Texten und durch die Ehrfurcht vor christlichen (und jüdischen) Glaubensüberzeugungen.
„Meinen hohen Respekt vorab und meine uneingeschränkte Bewunderung!“ (Prof. Dr. Walter Dietrich, Bern, in einem Brief an den Autor vom 6.1.2011).
Bereits erschienen ist ein erster Band, der sich der sog. Gilgal-Tradition über Sauls Inthronisation (1. Samuel 11) annimmt (Scha’ul Ben Kisch – Vom Bauern zum König).

€10.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Scha'ul Ben Kisch - Eselsstuten und Königskrone online kaufen

Die Publikation Scha'ul Ben Kisch - Eselsstuten und Königskrone - Die ältesten Überlieferungen zur Entstehung des israelit. Königtums, Band 2 von ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: 1. Samuel 9-10, Altes Testament, Bibel, Israel, Samuel, Saul. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 10.95 EUR und in Österreich 10.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!