Schdorbels Reese und Schdorbels Ärnst

Schdorbels Reese und Schdorbels Ärnst

Im Jahre 1928 veröffentlichte Willi Damm sein erstes Büchlein über die Originale „Schdorbels Reese und Schdorbels Ärnst“.
Eine lustige Folge schnurriger Geschichten in Mundart. Das erste Büchlein war so erfolgreich, dass ein Weißenfelser sagte: Kooft das Buch, ähr lacht eich gabbut! In den schlächten Zeiten missen wir ordentlich lache, wenn mr ooch weiter nischt hun!“
In diesem Buch sind die beiden Bände „Ä Schbraukorb voll Schbaß“ und „Schdorbels“ zusammengefasst, wurden von Eckardt Böttcher in die vorliegende Fassung gebracht, von Herta Brandl korrigiert und vom Malzirkel Gröben illustriert.

€8.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Schdorbels Reese und Schdorbels Ärnst online kaufen

Die Publikation Schdorbels Reese und Schdorbels Ärnst von ist bei Arps-Verlag Weißenfels erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Hohenmölsen, Mundart, Teuchern, Weißenfels. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 8.95 EUR und in Österreich 9.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!