Scheich Ibrahim von Söll Tauchert,  Sabine, Wollmann,  Therese

Scheich Ibrahim

Basler Kaufmannssohn Johann Ludwig Burckhardt (1784-1817) und seine Reisen durch den Orient

Die Biografie erzählt das Leben des Baslers Johann Ludwig Burckhardt, der als Sohn eines Handelsherrn seine Kindheit im Haus zum Kirschgarten verbracht hatte. Im Auftrag einer britischen Forschungsgesellschaft bereiste er unter dem Namen Scheich Ibrahim Ibn Abdalla zwischen 1809-1817 den Nahen Osten. Seine Fähigkeit, sich in fremde Kulturen einzuleben und dennoch objektiv über sie zu schreiben, macht ihn zu einem einzigartigen Zeitzeugen arabischer Lebenswelten. Für die Archäologie spielt Burckhardt als (Wieder-)Entdecker der Felsenstadt Petra und des grossen ägyptischen Tempels von Abu Simbel eine wichtige Rolle. Als einer der ersten Europäer beschrieb er zudem die Wahabiten, was einigen seiner Texte eine beklemmende Aktualität verleiht.

€18.00 brutto
> findR *

Produktinformationen

Scheich Ibrahim online kaufen

Die Publikation Scheich Ibrahim - Basler Kaufmannssohn Johann Ludwig Burckhardt (1784-1817) und seine Reisen durch den Orient von , ist bei Merian, Christoph erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Basel, Biografie, Ibrahim, Kaufmann, Orient, Scheich. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 18 EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!