Schule weiblich – Schule männlich von Lassnigg,  Lorenz, Paseka,  Angelika

Schule weiblich – Schule männlich

Zum Geschlechterverhältnis im Bildungswesen

Geschlechtsspezifische Differenzierungen und Benachteiligungen werden aus mehreren Perspektiven dargestellt: Bildungsbeteiligung der Kinder und Jugendlichen, Unterrichtsprozesse und Schulalltag, Schulbücher, Koedukation – Realitäten und Utopien, Analysen des Bildungswesens als Arbeitsplatz für Frauen und Männer, gesellschaftliche Aspekte.

€26.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Schule weiblich - Schule männlich online kaufen

Die Publikation Schule weiblich - Schule männlich - Zum Geschlechterverhältnis im Bildungswesen von , ist bei Studien Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arbeitsplatz, Benachteiligung, Bildungsbeteiligung, Bildungswesen, Geschlechtsspezifische Differenzierung, Koedukation, Schulalltag, SCHULBUECHER, Unterrichtsprozess. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 26.9 EUR und in Österreich 26.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!