Schulwege – Lebenswege von Jagau,  Hans-Jürgen

Schulwege – Lebenswege

Schulwesen in Langenhagen I

Diese Schulgeschichte zu Ortsteilen der heutigen Stadt Langenhagen gilt vor allem der Zeit zwischen dem 16. und dem Beginn des 20. Jahrhunderts. Die Zahl der überlieferten Dokumente hat im Verlauf dieser Zeit exponentiell zugenommen. Deshalb läuft die Ausarbeitung im 20. Jahrhundert einfach aus. Man kann in der uns näherliegenden Zeit nur wesentlich kürzere Zeiträume angemessen erfassen.
Die Darstellung ist auf zwei Bücher verteilt. Diese Aufteilung richtet sich im Kern nach den betroffenen Ortschaften. Regionale Besonderheiten, etwa bei den Kleinstschulen der „Seestädte“, konnten so besser berücksichtigt werden.
In jedem der beiden Bände werden zudem spezielle historische Aspekte herausgestellt. Besondere Bedeutung haben dabei die andauernden Auseinandersetzungen wegen der Schulpflicht, die wirtschaftliche Lage der Lehrer sowie das mitunter angespannte Verhältnis zwischen Eltern, Schulmeistern und Obrigkeit.
Die benutzten spezifischen Langenhagener Dokumente erlauben zudem Einsichten in den allgemeinen Lauf der Geschichte. Manchmal bilden sich große Fragen der Zeit darin ab. Einige sehr menschliche Geschichten dürften heutigen Bürgern dieser Stadt ein verständnisvolles Lächeln entlocken.

€6.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Schulwege - Lebenswege online kaufen

Die Publikation Schulwege - Lebenswege - Schulwesen in Langenhagen I von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Langenhagen, Lehrereinkommen, Lokalgeschichte, Schulpflicht, Schulwesen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 6.99 EUR und in Österreich 7.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!