Schwergedichte von Bartsch,  Gabriele, Dreyer,  Sabine

Schwergedichte

All das.
was bleibt von uns, wenn alle Worte vernommen, die Sehnsucht aufgezehrt in kalten Nächten, die Glut unserer Herzen zerstreut in alle Wüstenmeere, die Süße unserer Lippen geweiht unserem Schöpfer, die Zärtlichkeit der Seele im Rauschen der Engelsflügel …

Gedichte aus den Jahren 2004 bis 2010, ungereimt in freien Rhythmen, voller sprachlicher und gedanklicher Tiefe; ein breites Themenspektrum – Liebe, Krieg, Freundschaft, Frieden, Hoffnung u.v.m.

Gabriele Bartsch, in den 50ern in Osnabrück geboren, arbeitete als Lehrerin in sonderpädagogischen Schuleinrichtungen. Seit 2004 veröffentlicht sie Gedichte und schreibt Geschichten für Erwachsene und Kinder.

€7.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Schwergedichte online kaufen

Die Publikation Schwergedichte von , ist bei epubli, Neopubli erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Freundschaft, Frieden, Gedichte, Hoffnung, Krieg, Liebe, Lyrik, Reime. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 7.95 EUR und in Österreich 7.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!