Selbsthilfe für Messies von Rehberger,  Rainer

Selbsthilfe für Messies

Ursachen verstehen - Änderungen wagen

Beim Messie-Syndrom handelt es Rainer Rehberger zufolge sich um eine tiefgreifende Zwangsstörung, die meist mit anderen Problemen einhergeht: z. B. Depressionen oder Beziehungsschwierigkeiten. Das Buch enthält konkrete Hinweise zur Bewältigung der Störung.

Zwanghaftes Sammeln und Kaufen, Vermüllen der Wohnung, grundsätzliches Nicht-aufräumen-Können: Messies und ihr Lebensraum sind beliebte Vorabend-Fernsehsujets. »Aufräumhelfer« weisen dann den Weg zurück ins geordnete Leben. Wie wenig hilfreich und zielführend diese nachgereichte »Erziehung zur Ordnung« ist, wird im Erklärungsansatz von Rainer Rehberger, DEM Experten für Messie-Fragen, schnell klar: Es handelt sich um eine tiefgreifende Zwangsstörung, die meist mit anderen Problemen einhergeht: z. B. Depressionen oder Beziehungsschwierigkeiten. Die Chance zur Überwindung der Störung liegt– so der Messie-Experte – im Verstehen der seelischen Dimension.

Das Buch
– stellt die Ursachen der Störung allgemeinverständlich dar
– ermöglicht Betroffenen die Einordnung ihrer Problematik
– zeigt Ansätze zur Bewältigung auf, die jenseits von Aufräumhilfen funktionieren.

€13.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Selbsthilfe für Messies online kaufen

Die Publikation Selbsthilfe für Messies - Ursachen verstehen - Änderungen wagen von ist bei Klett-Cotta erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: chaotisches Verhalten, chronische Unpünktlichkeit, Depression Mangel, Desorganisation, Desorganisationsproblematik, Diogenes-Syndrom, Gewalt, Gruppenanalyse, Gruppenpsychotherapie, Horten, Kindesmisshandlung, Lebensberatung, Messie Syndrom, Misshandlung, Perfektionismus, Psychoanalyse, Psychologie, Psychologische Beratung, sammeln, Sammelwut, Selbstregulationsschwächen, Sexuelle Gewalt, Sexueller Übergriff, Trauma, Ueberforderung, Unordnung, Vermüllen, Vermüllungssyndrom, Zwang, Zwangsstörung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 13.99 EUR und in Österreich 13.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!