Simulation in der Marketingforschung auf Basis der NK-Methodik von Becker,  Frank

Simulation in der Marketingforschung auf Basis der NK-Methodik

Eine Evaluation und Illustration von Anwendungspotenzialen

Vor allem aufgrund des raschen technologischen Fortschritts ist die Komplexität und Dynamik vieler Fragestellungen im Marketing derart sprunghaft angestiegen, dass viele traditionelle empirische oder simulationsbasierte Modelle den Anforderungen in der Forschung und Praxis nicht mehr gewachsen sind. Der zentrale Untersuchungsgegenstand der Dissertation, die NK-Methodik, ist eine besonders vielversprechende Technik zur Entwicklung von leistungsfähigen Simulationsmodellen im Marketing, um diesen erhöhten Anforderungen zu entsprechen.
In der Dissertation wird die NK-Methodik ausführlich aus der Perspektive des Marketings vorgestellt. Hierzu wird die NK-Methodik in Bezug auf ihre Leistungsfähigkeit bewertet, relevante Alleinstellungsmerkmale identifiziert und potenzielle Anwendungsfelder aufgezeigt. Schließlich wird die NK-Methodik auf eine anspruchsvolle Fragestellung im Marketing angewendet. Im Detail wird die Frage nach der optimalen Struktur eines Produktportfolios untersucht. Im Rahmen einer umfangreichen Simulation werden detaillierte Aussagen über die optimale Breite, Tiefe und Kohärenz von Produktportfolios getroffen.

€48.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Simulation in der Marketingforschung auf Basis der NK-Methodik online kaufen

Die Publikation Simulation in der Marketingforschung auf Basis der NK-Methodik - Eine Evaluation und Illustration von Anwendungspotenzialen von ist bei GIM - Gesellsch. f. Innovatives Marketing erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: NK-Methodik, Produktportfolio, Simulationsmodell. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 48 EUR und in Österreich 49.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!