Sozialatlas Mühlviertler Alm von Gstach,  Isabell, Kapferer,  Elisabeth, Koch,  Andreas, Sedmak,  Clemens

Sozialatlas Mühlviertler Alm

Eine vernetzte Region

Tu was, dann tut sich was. hat das Anliegen Menschen zusammen zu bringen, Eigeninitiative zu stärken und somit den regionalen sozialen Zusammenhalt zu fördern. Das Sozialfestival ist eine Einladung an alle Menschen in der jeweiligen Gast-Region, Ideen für ein gutes Zusammenleben zu entwickeln und umzusetzen. Die Mühlviertler Alm ist eine solche Tu was-Region. Die Projekte, die im Rahmen von Tu was realisiert werden konnten, sind Beispiele für soziales Verantwortungsbewusstsein und für Möglichkeiten der Mitgestaltung und Veränderung im je eigenen sozialen und räumlichen Umfeld. Welche Herausforderungen die Menschen in der Mühlviertler Alm für ihre Region sehen und wie sie ihnen begegnen wollen, davon erzählt dieser Sozialatlas.
Der Sozialatlas richtet sich an alle, die sich für regionale Entwicklung und Förderung von Partizipation und Eigeninitiative in regionalen Kontexten interessieren.

€29.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Sozialatlas Mühlviertler Alm online kaufen

Die Publikation Sozialatlas Mühlviertler Alm - Eine vernetzte Region von , , , ist bei Mandelbaum erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Basisinitiativen, Mühlviertel, Mühlviertler Alm, Regionalentwicklung, Zivilgesellschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 29.9 EUR und in Österreich 29.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!