Soziale Beziehungen, unter die Lupe genommen! von Kolb,  Daniel

Soziale Beziehungen, unter die Lupe genommen!

In den letzten Jahrzehnten haben sich Psychologen eingehend der Frage gewidmet, auf welche Weise Kinder und Heranwachsende emotionale Fähigkeiten und Kenntnisse erlangen. Manche Experten behaupten, dass ein glückliches und erfolgreiches Leben im Erwachsenenalter im Wesentlichen auf die emotionale Intelligenz eines Menschen zurückzuführen ist. Im Buch wird erklärt, wie wir Einfühlungsvermögen und Kommunikation erlangen und umsetzen können, sodass alle unsere Beziehungen davon profitieren: von der Ehe oder Partnerschaft über Beziehungen zu unseren Eltern und Kindern bis hin zu Freundschaften und unserem Verhältnis zu Kollegen. Darüber hinaus werden unter Berücksichtigung der Veränderungen, die der Säugling, das Kleinkind, das Schulkind und der Teenager durchleben, alle wichtigen Themen angesprochen, die in diesen Jahren Eltern und Kinder gleichermaßen betreffen. Auch die Rolle der Familie wird hier untersucht. Es wird dargestellt, wie die Ankunft eines neuen Geschwisterchens die Beziehungen der Familienmitglieder untereinander verändern kann und welchen vielschichtigen inneren und äußeren Einflüssen die Familie ausgesetzt sein kann. Gleichzeitig werden Wege zur Erkennung und Lösung von Problemen vorgestellt, die man einschlagen kann, um zu verhindern, dass familiäre Beziehungen auseinander brechen.

€33.90 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Soziale Beziehungen, unter die Lupe genommen! online kaufen

Die Publikation Soziale Beziehungen, unter die Lupe genommen! von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 33.9 EUR und in Österreich 34.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!