Spitzberch von Reese,  Jacqueline

Spitzberch

Frankenkrimi

Kulmbacher Bierfest: Wie jeden Sommer strömen tausende Besucher in die Biermetropole Oberfrankens, um das Bierfest in vollen Zügen zu genießen.
Doch die Festtagsstimmung wird getrübt. Eine brutale Mordserie an jungen Frauen erschüttert die sonst so friedliche Gegend Oberfrankens.
Der Täter scheint immer wieder magisch vom Spitzberg in der Nähe Kulmbachs und einem kleinen Dorf angezogen zu werden. Dort legt er seine Opfer nahe eines Waldbauernhäuschens ab.
John Heusinger, ein zurückgezogen lebender Schriftsteller, findet die Leichen und gerät in Verdacht selbst der Täter zu sein.
Kommissar Lux, Leiter der Kulmbacher Polizeidienststelle, will den Mörder unbedingt dingfest machen bevor weitere Morde geschehen. Hat er doch selbst eine Tochter im Alter der Opfer und wohnt auf einem Bauernhof in der Nähe des Spitzberges.
Ihm zur Seite steht die ambitionierte und sympathische Kollegin der Bayreuther Kripo Hopfner, die, ursprünglich aus dem Ruhrgebiet kommend, nicht nur mit den typischen fränkischen Besonderheiten des Falles, sondern auch mit ihrem Vorgesetzen zu kämpfen hat.

In einer der schönsten Naturlandschaften Deutschlands ermittelt ein Hauptkommissar in seinem ersten Fall, der mit seiner Heimat und auch seinem fränkischen Dialekt verbunden ist. Die hier beschriebenen oberfränkischen Orte, die kleinen Dörfer, Gastwirtschaften und die hier als Kulisse gewählte Stadt Kulmbach, lassen den Leser eintauchen in eine authentische Welt, wie der Besucher dieser wunderschönen Landschaft sie auch heute noch zu erleben vermag.

€12.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Spitzberch online kaufen

Die Publikation Spitzberch - Frankenkrimi von ist bei Krimythos erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Krimi. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.8 EUR und in Österreich 13.2 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!