Spott sei Dank # 1

Spott sei Dank # 1

Was tun? Wenn ein ehemaliger Papst behauptet, die sexuellen Übergriffe in katholischen Erziehungseinrichtungen in den 1950er Jahren seien auf die lose Sexualmoral der 68er zurückzuführen? Wenn Migrationswissenschaftler gebetsmühlenartig wiederholen, dass Attentate, die von Anhängern des Islamischen Staates ausgeführt werden, nichts mit Religion zu tun haben? Wenn 48% der Bevölkerung glauben, dass durch die Einnahme von mit Wasser besprühten Zuckerkügelchen Krankheiten geheilt werden können?
Spott bringt die Menschen und oft genug auch die Verhältnisse in Bewegung, wenn Argumente nicht mehr wirken. Auf dem Internetportal hpd.de erscheint wöchentlich eine Karikatur, die sich mit Religion und Kirche, Leichtgläubigkeit und Borniertheit auseinandersetzt.
Der Band enthält 52 treffsichere Karikaturen von Dorthe Landschulz, Piero Masztalerz, Til Mette, Oliver Ottitsch und Martin Perscheid.

€12.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Spott sei Dank # 1 online kaufen

Die Publikation Spott sei Dank # 1 von ist bei Alibri erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Gotteslästerung, Karikaturen, Religionskritik. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12 EUR und in Österreich 12.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!