Spurensicherung von Herbig,  Albert

Spurensicherung

Bilder einer Ausstellung

Den Titel „Spurensicherung“ kennen wir vom „Tatort“. Da kommen Polizeibeamte mit weißen Kitteln und Laborkoffern, suchen nach weggeschmissenen Kippen, ausgegangenen Haaren und – mit Pinsel und Pulver – nach Fingerabdrücken. Der Bereich der Spurensicherung wird mit Polizeiband abgesperrt, das Opfer am Boden wird, vor dem Abtransport in die Gerichtsmedizin, mit weißer Kreide umrissen. Ohne Spurensicherung kein Fahndungserfolg.
Die Spuren, die Albert Herbig – auch mit dem Pinsel übrigens, aber meist mit Eitempera – sichert, sind nicht Spuren des Verbrechens. Es sind Spuren des Verfalls. Verfall ist ein Prozess, der über einen Zeitraum stattfindet. In diesem Zeitraum agiert Herbigs Malerei.
Jörg W. Gronius, 2016
Auszug aus dem gleichnamigen Beitrag im vorliegenden Katalog.

€24.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Spurensicherung online kaufen

Die Publikation Spurensicherung - Bilder einer Ausstellung von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Kunst, malerei, Mixed media, Spurensuche. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.9 EUR und in Österreich 25.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!