Staatsoper von Aster,  Misha, Richter,  Martin

Staatsoper

Die bewegte Geschichte der Berliner Lindenoper im 20. Jahrhundert

Am 3. Oktober 2017 kehrt die Berliner Staatsoper nach einer siebenjährigen Zwangspause wieder an ihren ureigenen Ort zurück — ein Ereignis von internationaler Bedeutung. Misha Aster, Autor des viel beachteten und verfilmten Buchs »Das Reichsorchester«, erzählt die Geschichte der Staatsoper Unter den Linden vom Kaiserreich bis in unsere Tage und lässt damit ein farbenreiches Bild des stürmischen 20. Jahrhunderts entstehen, in dem die Musik immer wieder vor den Karren der wechselnden politischen Systeme gespannt wurde.

€28.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Staatsoper online kaufen

Die Publikation Staatsoper - Die bewegte Geschichte der Berliner Lindenoper im 20. Jahrhundert von , ist bei Siedler erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Daniel Barenboim, DDR, Friedrich der Große, Herbert von Karajan, Kunst und Nationalsozialismus, Politik und Kultur, Richard Strauss, Wagner-Festspiele, Weimarer Republik, Wilhelm Furtwängler. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 28 EUR und in Österreich 28.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!