Strafverteidigung und Sicherheitswahn

Strafverteidigung und Sicherheitswahn

3. Dreiländerforum Strafverteidigung Zürich, 14./15. Juni 2013

I. Hauptreferate
Marcel Alexander NIGGLI: Vom Repressions- zum Präventionsstrafrecht
Nadja CAPUS: Der Umgang mit der Verbrechenswahrscheinlichkeit
Alois BIRKLBAUER: Wenn das Urteil die Dauer des Freiheitsentzuges nicht festlegt
II. Beratung bei der psychiatrischen Begutachtung
Matthias BRUNNER: Schweiz
László SZABÓ: Österreich
Hubertus WERNER: Deutschland
III. Beratung im Vollzug
Bernard RAMBERT: Schweiz
Lukas KOLLMANN: Österreich
Gabriele STECK-BROMME: Deutschland
IV. Kritische Würdigung
Christian VON WARTBURG: Schweiz
Réne HAUMER: Österreich
Markus MEISSNER: Deutschland

€34.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Strafverteidigung und Sicherheitswahn online kaufen

Die Publikation Strafverteidigung und Sicherheitswahn - 3. Dreiländerforum Strafverteidigung Zürich, 14./15. Juni 2013 von ist bei NWV Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Freiheitsentzug, Präventionsstrafrecht, Repressionsstrafrecht, Vollzug. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 34.8 EUR und in Österreich 34.8 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!