Strukturbezogene Textur- und Korngefügeuntersuchungen plastisch deformierter Dolomitgesteine am Südwestrand des Damara Orogens (Namibia) von Leiss,  Bernd

Strukturbezogene Textur- und Korngefügeuntersuchungen plastisch deformierter Dolomitgesteine am Südwestrand des Damara Orogens (Namibia)

Mechanismen des Texturbildung und ihre kinematische Bedeutung

Am Südwestrand des Damara Orogens in Namibia treten polyphas deformierte, aus Dolomit aufgebaute Schelfkarbonate auf. Sie erlauben auf Grund sehr guter Aufschlußverhältnisse eine umfassende Strukturanalyse des gesamten Maßstabsbereichs. Von besonderem Interesse ist der gesteinsbildende Dolomit, der hier eine ungewöhnlich intensive duktile Verformung zeigt. In der vorliegenden Arbeit werden auf der Grundlage einer systematischen Untersuchung eines möglichst breiten Probenspektrums quantitative Zusammenhänge zwischen Textur, Kornformgefüge und makroskopischen Strukturen herausgearbeitet. Ziel der Untersuchungen ist es, Aussagen über Texturbildungsmechanismen im Dolomit, über die kinematische Bedeutung von Dolomittexturen und -gefügen sowie über den Deformationspfad zu ermöglichen.

€60.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Strukturbezogene Textur- und Korngefügeuntersuchungen plastisch deformierter Dolomitgesteine am Südwestrand des Damara Orogens (Namibia) online kaufen

Die Publikation Strukturbezogene Textur- und Korngefügeuntersuchungen plastisch deformierter Dolomitgesteine am Südwestrand des Damara Orogens (Namibia) - Mechanismen des Texturbildung und ihre kinematische Bedeutung von ist bei Schweizerbart'sche, E. erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Damara-Orogen, Dolomitgestein, Geotektonik, Korngefüge, Namibia, Textur. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 60 EUR und in Österreich 61.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!