Studien zu den Quellen der frühmittelalterlichen Bussbücher von Körntgen,  Ludger, Kottje,  Raymund, Mordek,  Hubert

Studien zu den Quellen der frühmittelalterlichen Bussbücher

Zwei anonym überlieferte Bußbücher werden erstmals als Quellen verschiedener frühmittelalterlicher Paenitentialia ermittelt: das Paenitentiale Ambrosianum, das im Anhang kritisch ediert ist, als Quelle des irischen Paenitentiale Cummeani (7. Jahrhundert), das Paenitentiale Oxoniense II als Quelle des Paenitentiale Ps.-Romanum Bischof Halitgars von Cambrai († 831) und anderer fränkischer Bußbücher. Ausgehend von der Quellenrezeption, wird die Verwandtschaft einer Gruppe von Bußbüchern näher bestimmt, die vor allem aus Italien und Nordostfrankreich überliefert ist. In diesem Zusammenhang wird eine weitere, bisher nicht genauer untersuchte Kompilation, jetzt Paenitentiale in duobus libris genannt, analysiert und charakterisiert.

€50.11 brutto
> findR *
Produktinformationen

Studien zu den Quellen der frühmittelalterlichen Bussbücher online kaufen

Die Publikation Studien zu den Quellen der frühmittelalterlichen Bussbücher von , , ist bei Jan Thorbecke Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bußbücher, Busse, Frühmittelalter. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 50.11 EUR und in Österreich 51.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!