Syllabus der Pflanzenfamilien. Mit besonderer Berücksichtigung der… / Moose / Bryophytina von Engler,  Adolf, Gerloff,  Johannes, Poelt,  Johannes, Walther,  Kurt

Syllabus der Pflanzenfamilien. Mit besonderer Berücksichtigung der… / Moose / Bryophytina

Laubmoose

Da sich seit dem Erscheinen der Laubmoosbände der ?Natürlichen Pflanzenfamilien? die Umgrenzung der Familien in vielen Fällen geändert hat, war es notwendig, nicht nur typische Vertreter sondern das vollständige Gattungsinventar der Laubmoosfamilien anzugeben. Damit wird gleichzeitig eine Übersicht über Verbreitung und annähernde zahlenmäßige Größe der Familie vermittelt. Für einen Überblick war auch die Charakterisierung der Ordnungen, insbesondere ihrer genetischen und paläobryologischen Verhältnisse und die Stellung der Familien innerhalb der Ordnungen wichtig. So hat die Ordnungsbeschreibung gegenüber den früheren Auflagen einen breiteren Raum erhalten. Die Anordnung der höheren taxonomischen Einheiten folgt neueren Anschauun- gen über die wahrscheinliche phylogenetische Entwicklung. Synonyme und Autoren sind wie in den früheren Auflagen weggelassen, zumal bei den Laubmoosen der ?Index muscorum? und ?A dictionary of mosses? vorliegen. Bis zum Abschluß der Bearbeitung 1981 ist die wichtigste neuere Literatur insgesamt und speziell für die einzelnen Ordnungen aufgeführt.

€23.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Syllabus der Pflanzenfamilien. Mit besonderer Berücksichtigung der... / Moose / Bryophytina online kaufen

Die Publikation Syllabus der Pflanzenfamilien. Mit besonderer Berücksichtigung der... / Moose / Bryophytina - Laubmoose von , , , ist bei Borntraeger erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bryophyten, Familie, Laubmoos, Pflanze, Syllabus. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 23 EUR und in Österreich 23.7 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!