Tagebücher und Briefe 1938-1949 von Langnas,  Mignon

Tagebücher und Briefe 1938-1949

Mit einem Vorwort von Robert Schindel

Die ergreifenden Aufzeichnungen einer jüdischen Krankenschwester im Wien der NS-Zeit: Während Ehemann und Kinder 1939 rechtzeitig in die USA flüchten können, bleibt Mignon Langnas mit ihren gebrechlichen Eltern in Wien zurück. In ihren Briefen und Tagebüchern schildert sie auf eindringliche Weise den Alltag der jüdischen Bevölkerung unter dem Nazi-Regime und während des Krieges.
Mit außergewöhnlichen Fotografien versehen, öffnet dieses Buch einen einmaligen Zugang zu einem der schrecklichsten Kapitel unserer Geschichte.

€9.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Tagebücher und Briefe 1938-1949 online kaufen

Die Publikation Tagebücher und Briefe 1938-1949 - Mit einem Vorwort von Robert Schindel von ist bei Haymon Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Briefsammlung, Dokumentation, Drittes Reich, Erinnerung, Flucht, Holocaust, Judenverfolgung, Lebensgeschichte, Nationalsozialismus, NS-Zeit, Tagebuch, Widerstand, Wiener Jüdin, Zeitzeugen. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.95 EUR und in Österreich 9.95 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!