Tal der gebrochene Puppen / Das Tal von Riedel,  Paul

Tal der gebrochene Puppen / Das Tal

Die Gebrochenen Puppen

Eleonore wacht in einem Zimmer auf und bereitet sich auf einen Gast vor. Richard, so heißt ihr Gast, ist ein angenehmer Mann, der ein besonders guter Zuhörer ist.
Sie erzählt, wie sie zu ihrer Arbeitsstelle in einer Model¬agentur in München kam.
Fünf Geschichten über Mitarbeiterinnen der Agentur und wie diese Models zu ihren Narben bzw. ernsthaften Verlet¬zungen gekommen sind, stehen im Mittelpunkt des Mystery-Romans.
Ihre Arbeitgeberin, die sehr besorgt um ihre Genesung ist, wird von Richard informiert und soweit er es versteht, sind alle diese Geschichten bei Fotoshootings entstanden.
Sind alle Geschichten, die Eleonore erzählt, nur Produkte ihrer Fantasie?

€12.99 brutto
> findR *
  • Produktinformationen
  • Bewertungen