Technik – weiblich! von schulheft 4/07 - 128

Technik – weiblich!

Analysen zu mädchen- und frauenzentrierten Fördermaßnahmen im Bereich von Technik und Naturwissenschaft

Wissenschaft und Erfahrung beweisen, dass Mädchen und Buben gleichermaßen früh ein hohes naturwissenschaftliches und technisches Interesse zeigen und dass sie Erfahrungen mit Technologiekonstruktionen als lustvoll und motivierend erleben. Tatsache aber ist, dass vor allem Mädchen im Laufe ihrer weiteren Bildungskarriere immer größere Distanz zu den Bereichen Technik und Naturwissenschaft für Alltag und Beruf entwickeln.
Das schulheft beschäftigt sich mit dem angeblichen Mangel an technischer Kompetenz von Mädchen und Frauen und deren tatsächlich geringen Präsenz in technischen Bereichen. Die Beiträge analysieren mädchen- und frauenzentrierte Fördermaßnahmen von der Früherziehung über die Schule bis zum Beruf. Schwerpunkte sind Gendersensible Pädagogik, „technical literacy“, Diskurs um die Arbeit in geschlechtsheterogenen oder geschlechtshomogen Gruppen.

€14.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Technik - weiblich! online kaufen

Die Publikation Technik - weiblich! - Analysen zu mädchen- und frauenzentrierten Fördermaßnahmen im Bereich von Technik und Naturwissenschaft von ist bei Studien Verlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Fördermaßnahme, maedchen, Naturwissenschaften, Technik, technische Berufe. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 14 EUR und in Österreich 14 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!