Tellereisen von Kauer,  Walther

Tellereisen

Roman aus dem Bergell

„Tellereisen“ erzählt die Geschichte des Schriftstellers Martial, der im Auftrag des Rundfunks die Ereignisse im Bergell zur Zeit des Dreissigjährigen Kriegs recherchiert. Von den Einheimischen als Fremdling abgelehnt und von seiner Frau verlassen, gerät er zunehmend in den Bann der Vergangenheit – seiner eigenen und derjenigen des Graubündner Tals. AUTOR: Walther Kauer (1935-1987) wuchs in Bern auf. Neben journalistischen Arbeiten veröffentlichte er Romane, Erzählungen, Hörspiele und Dramen. Mit den Romanen „Schachteltraum“ und „Spätholz“ (Lenos Pocket 69) gelang ihm der Durchbruch. Für sein literarisches Werk wurde er mehrfach ausgezeichnet.

€15.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Tellereisen online kaufen

Die Publikation Tellereisen - Roman aus dem Bergell von ist bei Lenos erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Bergell, Dreißigjähriger Krieg, Geschichte, Graubünden, Journalist. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 15 EUR und in Österreich EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!