Tendenz- statt Transzendenzschutz in der Dienstgemeinschaft? von Reichold,  Hermann

Tendenz- statt Transzendenzschutz in der Dienstgemeinschaft?

Aktuelle Anstöße zur Loyalitätsfrage durch den Europäischen Gerichtshof

Die EuGH-Rechtsprechung von 2018 zum Gleichbehandlungsrecht hat aus den Kirchen einen „Tendenzbetrieb“ gemacht. Die „Abmahnung“ aus Luxemburg fordert eine konsistente Begründung des Zusammenhangs von Ethos und Arbeitsaufgabe in der Kirche und ihren Einrichtungen. Darin liegt auch eine Chance für eine plausiblere Fundierung von „Loyalitätspflichten“. Die Rechtsexperten Gregor Thüsing und Ferdinand Kirchhof skizzieren die Bruchlinien der neuen EuGHKritik an der pauschalen Forderung konfessionell gebundener Mitarbeit in der Kirche. Die Theologen Peter Beer und Peter Neher verdeutlichen die Konsequenzen für eine neue „Loyalität auf Gegenseitigkeit“ in der Dienstgemeinschaft. Im Anhang ist das ausführliche BAG-Urteil zum Fall „Egenberger“ vom 25.10.2018 nachzulesen, das die EuGH-Rechtsprechung zur nicht mehr pauschal zulässigen Anforderung der Konfessionszugehörigkeit im Kirchendienst bestätigt hat.

€21.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Tendenz- statt Transzendenzschutz in der Dienstgemeinschaft? online kaufen

Die Publikation Tendenz- statt Transzendenzschutz in der Dienstgemeinschaft? - Aktuelle Anstöße zur Loyalitätsfrage durch den Europäischen Gerichtshof von ist bei Pustet, F erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Arbeitsrecht, Egenberger, EuGH, Kirchenrecht, Sachbuch, Theologie, Unternehmensrecht. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 21.99 EUR und in Österreich 21.99 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!