Thermomechanische Modellrechnungen zur postkonvergenten Krustenreequilibrierung in den Varisciden von Henk,  Andreas

Thermomechanische Modellrechnungen zur postkonvergenten Krustenreequilibrierung in den Varisciden

In dieser Arbeit wird die geodynamische Entwicklung im Oberkarbon und Perm (320-250 Ma) mit einem zweidimensionalen thermomechanischen Finite Element Modell simuliert. Die Studie konzentriert sich auf eine quantitative Analyse der Prozesse, die zur postkonvergenten Extension und Reequibrilierung der Kruste in den Varisciden führten. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob der vollständige Abbau der variscischen Krustenwurzeln allein durch einen gravitativen Kollaps des Orogens erklärt werden kann, oder ob die permokarbone Entwicklung im wesentlichen durch andere Prozesse kontrolliert wurde. Es wurden neun Modelle mit unterschiedlichen Krusten- und Lithosphärenmächtigkeiten, Rheologien und initialen Temperaturen untersucht.

€56.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Thermomechanische Modellrechnungen zur postkonvergenten Krustenreequilibrierung in den Varisciden online kaufen

Die Publikation Thermomechanische Modellrechnungen zur postkonvergenten Krustenreequilibrierung in den Varisciden von ist bei Schweizerbart'sche, E. erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Geotektonik, Krustenreequilibrierung, postkonvergent, Thermomechanik, Varisciden. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 56 EUR und in Österreich 57.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!