Think and Link von Rehbein,  Detlef

Think and Link

Mit der „richtigen Denkweise“ die unbefriedigende und ungünstige persönliche Realität in ein besseres und schöneres Dasein umgestalten: ein Wunschtraum, der einen neuen gigantischen Markt unzähliger Erfolgstechnologien des „Richtigen und Positiven Denkens“ hervorgebracht hat.
Leider kommt es hier sehr oft – ohne das Verständnis der wahren Natur der Gefühle – zu unvermeidlichen und fundamentalen Missverständnissen, wobei einfachste physikalische Gesetzmäßigkeiten mit Füßen getreten werden.

Nachdem schon sein erstes Buch „Feel and Heal – Yourself“ von vielen chronisch bis schwerst Erkrankten begeistert aufgenommen wurde und nur 5-Sterne-Kritiken erhielt, führt der Autor in seinem lang erwarteten neuen Buch dem Leser hier – auf erneut spannende und humorvolle Weise – an anschaulichen Modellen und Beispielen vor Augen, warum bislang praktisch niemand – nicht einmal die Begründer selbst – mit diesen „Erfolgstechnologien“ wirklich dauerhaften und gewaltfreien (… auch die Lüge stellt einen Akt der Gewalt dar …) Erfolg hatten, und warum stattdessen die zahlreichen und eingeschworenen Anhänger dieser neuen Positiv-Denk-Technologien auf der ganzen Linie gescheitert und bestenfalls in körperlichen Krankheiten sowie in sogenannten „sozialen Auffangnetzen“ gestrandet sind.

Noch viel wichtiger aber ist, dass in diesem Buch anhand wirklich erfolgreicher Beispiele aufgezeigt wird, warum allein durch den Weg des „richtig“ praktizierten „Mitgefühls“ die Gedanken – in ihrer wahrhaft verstandenen Natur – ermächtigt werden, tiefreichende Heilprozesse des eigenen Umfeldes und der Gesellschaft zu ermöglichen. Schritt für Schritt wird dem Leser verdeutlicht, was Gedanken ihrer ursprünglichen Natur nach eigentlich sind, und dass es keinesfalls die Gedanken sind, die Realitäten erschaffen und verändern, sondern ganz allein die Handlungen – und dass die energetische Qualität der hinter den Handlungen stehenden Gedanken untrennbar gekoppelt ist, mit der persönlichen Fähigkeit, Gefühle ihrer eigenen Natur nach zu fühlen und mitzufühlen.

€24.80 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Think and Link online kaufen

Die Publikation Think and Link von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 24.8 EUR und in Österreich 25.5 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!