Tiroler Heimat 55 (1991) von Dörrer,  Fridolin, Huter,  Franz, Riedmann,  Josef

Tiroler Heimat 55 (1991)

HARALD STADLER, Notgrabung in der St. Antoniuskapelle in Lienz, Osttirol. FRANZ HUTER, Aufsteigerfamilien in und um Meran im 14. und 15. Jahrhundert. Mit Beispielen. REINHARD HILDEBRANDT, Die Bedeutung Tirols für die oberdeutsche Wirtschaft (1500–1618/50). WERNER VOGLER, Die Tiroler Baumeisterfamilie Metzenkopf und ihr Wirken in der Ostschweiz im 18. Jahrhundert. PETER LEISCHING, „Zählt ein Dichter achtzig Jahr, kommt er hier zu hohen Ehren…“: Franz Grillparzer, poeta doctus et laureatus der Universität Innsbruck. JOHANN RAINER, Feindeinflüge nach Tirol während des Ersten Weltkrieges. RICHARD SCHOBER, Südtirol von der Friedenskonferenz bis zur österreichisch-italienischen Krise 1928. FRIDOLIN DÖRRER, Zur Besitzgeschichte der Hofkirche und des Franziskanerklosters in Innsbruck. HANNS BACHMANN, Zur Geschichte der Hofkirche und des Franziskanerklosters in Innsbruck. FRIDOLIN DÖRRER, Die Turmkreuzerneuerung 1981 und die Schriften in der Turmkugel der Innsbrucker Hofkirche. P. FLORENTIN NOTHEGGER, Kurze Geschichte der Tiroler Franziskanerprovinz. WILHELM KUNDRATITZ, Fund von Handschriftenfragmenten aus dem 9. Jahrhundert im Stiftsarchiv Stams. WILFRIED BEIMROHR, Zur Frage der Maximilianischen Freistiftreform in Tirol. Anhang: Begleittexte zum Tirol-Atlas 11.

€39.90 brutto
> findR *

Tiroler Heimat 55 (1991) online kaufen

Die Publikation Tiroler Heimat 55 (1991) von , , ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Architektur, Bachmann, Hanns, Beimrohr, Wilfried, Dörrer, Fridolin, Erster Weltkrieg, Familie Metzenkopf, Familiengeschichte, Franziskanerkloster Innsbruck, Freistiftreform, Friedenskonferenz, Geschichte, Handschriften, Hildebrandt, Reinhard, Historie, Hofkirche, Huter, Franz, Kundratitz, Wilhelm, Leisching, Peter, Nothegger, P. Florentin, Religion, Schober, Richard, St. Antoniuskapelle, Stadler, Harald, Stadtarchiv, Vogler, Werner, Wirtschaft. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.9 EUR und in Österreich 39.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!