Tiroler Heimat 63 (1999) von Dörrer,  Fridolin, Huter,  Franz, Riedmann,  Josef

Tiroler Heimat 63 (1999)

NIKOLAUS HUHN, Galtür und Ardez. Geschichte einer spannungsreichen Partnerschaft. GEORG JÄGER, Historisch-statistische Untersuchungen zur neuzeitlichen Siedlungsentwicklung, Agrarstruktur und Bevölkerungsmobilität im Brandenbergtal. GEORG JÄGER, Die neuzeitlichen Einkaufsordnungen an Beispielen aus dem Oberinntal (mit Vergleichsbeispielen aus dem Unterinntal). MARIANNE ZÖRNER, Die demographische Entwicklung der Pfarrgemeinde Landeck. DIETRICH H. FISCHER, Die „Tiroler Sonette“ von William Wordsworth. HANS HEISS, Das „Sturmjahr“. Tirol in den europäischen Revolutionen 1848/49. URSULA STANEK, Grundentlastung, Allodifizierung und Servitutenablösung. Das Fallbeispiel Schloss Bideneck bei Fließ. GERALD STEINACHER, „In der Bozner Zelle erhängt …“ Roderick Hall – einziges Ein-Mann-Unternehmen des amerikanischen Kriegsgeheimdienstes in Südtirol. HELMUT ALEXANDER, „Wir werden nicht Ruhe geben können und wenn es jahrzehntelang dauern sollte.“ Der Kampf um die Diözesangrenze im Tiroler Unterland. ERWIN RIEDENAUER, Die historische Territorienwelt des Alpenraums im Bild moderner Atlanten und zeitgenössischer Kartographie. Ein Überblick mit besonderer Berücksichtigung von Spätmittelalter und Frühneuzeit. Anhang: Begleittexte zum Tirol-Atlas 14.

€39.90 brutto
> findR *
Produktinformationen

Tiroler Heimat 63 (1999) online kaufen

Die Publikation Tiroler Heimat 63 (1999) von , , ist bei Wagner Innsbruck erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Atlanten, Bevoelkerung, Christentum, Chronik, Demographie, Diösese, Geschichte, Grundentlastung, Kartographie, Kriegsgeheimdient, Landkarten, Revolution, Siedlingsentwicklung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 39.9 EUR und in Österreich 39.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!