Tradition und Gesellschaftskritik von Langenohl,  Andreas

Tradition und Gesellschaftskritik

Eine Rekonstruktion der Modernisierungstheorie

Mit Bezug auf Traditionen wird Bestehendes legitimiert. Die Kritik an Traditionen, sei es in Bezug auf Familie, Religion oder andere Bereiche, ist daher wesentlicher Bestandteil von Gesellschaftskritik. Andreas Langenohl zeigt dies an zwei Beispielen, der postsowjetischen demokratischen Kritik in Russland und den Postcolonial Studies. Dabei hinterfragt er gängige soziologische Modernisierungstheorien und leistet eine fundamentale Neubewertung der Bedeutung von Traditionen in Gegenwartsgesellschaften.

€45.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Tradition und Gesellschaftskritik online kaufen

Die Publikation Tradition und Gesellschaftskritik - Eine Rekonstruktion der Modernisierungstheorie von ist bei Campus erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Modernisierungstheorie, Politische Soziologie, Postkommunismusforschung, Traditionsforschung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 45 EUR und in Österreich 46.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!