Transcultural Management von Koopman,  Albert

Transcultural Management

Ein umweltorientiertes Modell interkultureller Organisationsberatung

Albert Koopman und seinen Mitarbeitern gelang in seiner Firma „Cashbuild“ eine Integration der bürokratisch „harten“ und demokratisch „weichen“ Elemente auf einem bereiteten Untergrund aus Unternehmergeist und Kommunalität.
Weltweit scheiterten viele Kooperativen, weil sie rational organisierte, wirtschaftliche Strukturen auf eine schlecht passende Unterlage pfropfen wollten, Darüber hinaus verstellten ihnen oft ideologische Dogmen den Blick für die Wichtigkeit eines erfolgreichen Unternehmertums.
Genau an dieser Stelle hat Albert Koopman angesetzt. Einer seiner Kritiker sagte dazu: „Dies ist ein radikales Buch eines der größten Visionäre im Bereich der Wirtschaft“.
Warum sollte diese Vision nicht auch in Europa Funktionieren können?
Koopmans Gegenüberstellung kapitalistischer und sozialistischer Gesellschafts- und Wirtschaftssysteme mag angesichts des erdrutschartigen Zusammenbruchs vieler sozialistischer Gesellschaften östlicher Prägung überholt erscheinen, doch das täuscht! Sozialistische Systeme waren von oben verordnet, haben aber natürlich in den Köpfen der Menschen Spuren hinterlassen.
Und deshalb bietet dieses Buch auch ein denkbares Modell für das „transcultural management“ im heutigen Mitteleuropa. Ein Modell, das nicht nur in der „Dritten Welt“ funktionieren kann, sondern mindestens ebenso gut in unserer sich ändernden Gesellschaftsstruktur.

€30.00 brutto
> findR *
Produktinformationen

Transcultural Management online kaufen

Die Publikation Transcultural Management - Ein umweltorientiertes Modell interkultureller Organisationsberatung von ist bei EHP Edition Humanistische Psychologie erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Industrielle Demokratie, Management, Organisationsberatung, Unternehmenskultur. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 30 EUR und in Österreich 30.9 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!