Trommel aus Stein von Ak'abal,  Humberto, Hackl,  Erich

Trommel aus Stein

Gedichte eines K'iche'

In wenigen Worten bringt uns Humberto Ak’abal die Kultur der Maya näher. Denn im K’iche‘, der Sprache seines Volkes, wird das Wichtigste knapp gesagt. So verlangt es die Tradition. Im Klang der Silben, im Rhythmus der Sprache, in der konzentrierten Andeutung liegt ihre Wahrheit. Er spricht über Fledermäuse, Grillen und Geier. Der Holzverkäufer zieht mit dem Tragriemen um die Stirn von Tür zu Tür, in der Hoffnung, ein paar Centavos zu verdienen. Immer wieder hört man Vogelstimmen, das Rauschen der Blätter, das geheimnisvolle Wispern nächtlicher Besucher. Ak’abals Gedichte werden heute an Seeufern und auf Friedhöfen vorgetragen. Dorfmusiker haben sie vertont. ‚Sie machen sich meine Gedichte zu eigen, ich fühle mich verstanden. Das macht mich froh.‘ Humberto Ak’abal ist 1952 geboren. Er ist ein Maya K’iche‘ und stammt ursprünglich aus Momostenango, Totonicapá, Guatemala.
Von Humberto Ak’abal sind bisher ‚El animalero‘ (1990), ‚Guardián de la Caída de Agua (1993), ‚Hojas del Arbol Pajarero‘ (1995) und ‚Lluvia de Luna en la Cipresalada‘ (1996) zum Teil auch in französischer, deutscher, englischer und portugiesischer Übersetzung erschienen. Seine Gedichte wurden in verschiedenen Zeitschriften in Mittelamerika, Mexiko, Venezuela, Spanien, Frankreich, Österreich und Kolumbien veröffentlicht. Sein Roman ‚Guardián de la Caída de Agua‘ wurde 1993 zum Buch des Jahres gewählt und erhielt den Quetzal de Oro APG des guatemaltekischen Zeitschriftenverbandes. Weiter erhielt Humberto Ak’abal

€19.95 brutto
> findR *
Produktinformationen

Trommel aus Stein online kaufen

Die Publikation Trommel aus Stein - Gedichte eines K'iche' von , ist bei Unionsverlag erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Guatemala, Kiche, Lyrik, Maya, natur, Zentralamerika. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 19.95 EUR und in Österreich 20.6 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!