Über die Kennung des Menschen von Nahtegal,  Bervrit

Über die Kennung des Menschen

Eine Theorie der Resonanz gegen die Vernichtung der Völker und Nationen

Mit der „Kennung des Menschen – eine Theorie der Resonanz gegen die Vernichtung der Völker und Nationen“ wird eine andere Psychologie vorgestellt. Grundlage der Resonanztheorie ist die Ethologie (Verhaltensforschung), verbunden mit der behavioristischen Lerntheorie. Damit läßt sich menschliches Verhalten aus naturwissenschaftlicher Sicht verstehen.
Jeder soll die Resonanztheorie überprüfen können. Die dazu notwendigen „Bausteine“ werden im Kapitel „Der Regelkreis“ bereitgestellt und in weiteren Kapiteln besprochen. Wer sich für Menschen und ihr Umfeld interessiert, wird mehr erfahren als erwartet. Wer den Zustand des eigenen Volkes und die Schwierigkeiten anderer Völker wahrnehmen kann, wird die Dinge besser durchschauen.
Gegen Ende heißt es „Es gibt keine andere Erklärung: Resonanz und Strukturbildung sind Gesetze des Lebens“. Damit ist wieder auf die Naturwissenschaften verwiesen.

€7.80 brutto
> findR *
Produktinformationen

Über die Kennung des Menschen online kaufen

Die Publikation Über die Kennung des Menschen - Eine Theorie der Resonanz gegen die Vernichtung der Völker und Nationen von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Auflösung der Völker, Behaviorismus, Elemente des Lebens, Verhaltensforschung, Verhaltenssteuerung des Souveräns. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 7.8 EUR und in Österreich 8.1 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!