Unterwirf mich! von Strehle,  Heidi

Unterwirf mich!

Erotische Geschichten

1. Unterwirf mich!:Ein Musiker träumt davon, die Frau, die er liebt, zu unterwerfen. Sie unterwirft sich ihm aber nur wegen seines achtstelligen Bankkontos. Erst nachdem sie ihn wegen eines Schauspielers verlassen hatte, lernt er die Frau kennen, die sich ihm aus Liebe unterwerfen will. Und dann kommt seine einstige große Liebe zurück zu ihm, um ihn erneut in den Strudel von Sex und Macht hineinzuziehen.2. Lovefool:Ein Mann glaubt nicht an die wahre Liebe und benutzt die Frauen lediglich als Sexspielzeuge. Leidenschaftlich sieht er ihnen dabei zu, wenn sie sich vor dem gemeinsamen Sex ausgiebig gegenseitig ihre feuchten Mösen lecken. Dieses geile Schauspiel macht ihn immer wild vor Begehren und beflügelt seine verruchte Fantasie. Doch eines Tages begegnet er ganz unverhofft einer längst vergessenen Jugendliebe und macht dieser Frau kurz darauf ein unmoralisches Angebot, das sie ihm aus einem ganz bestimmten Grund nicht abschlagen kann. Sie muss sich ihm unterwerfen, ob sie will oder nicht!3. Das Model und die Hure:Eine Hure erledigt inkognito den Nebenjob eines Models und erfährt hierdurch das berauschende Gefühl der Hingabe einer Unterwerfung. Lustvoller Sex zwischen Frauen, eine Ménage-à-trois, Gang-Bang-Partys, wilde Orgien und ein Mann, der von nun an ihre unstillbare Sexgier schürt, erwarten sie dort.ISBN 13: 978-3-8391-9833-9

€12.95 brutto
> findR *
Bücher zum Thema
Produktinformationen

Unterwirf mich! online kaufen

Die Publikation Unterwirf mich! - Erotische Geschichten von ist bei Books on Demand erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: . Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 12.95 EUR und in Österreich 13.4 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!