Utopie und Wirklichkeit von Poller,  Horst

Utopie und Wirklichkeit

Eine kleine Kulturgeschichte der Zukunftsbetrachtung

Von Karl Kraus, dem großen österreichischen Essayisten, stammt der Begriff „Realsatire“. Auch in diesem Buch liest sich vieles, was der Wirklichkeit entspricht, wie eine Satire. Dem Autor geht es darum, zu zeigen, wie man im Wechsel der Geschichte die Zukunft betrachtet hat und welcher Ausblick sich daraus für die Gegenwart ergibt. Es waren vor allem Utopisten und Visionäre, die die Zukunft ausmalten. Und wenn ihre Vorstellungen auch nicht Wirklichkeit wurden, so haben sie doch die Zukunft beeinflusst. Auch die Versuche der Historiker, die Welt zu erklären und die der Zukunftsforscher, künftige Trends zu ermitteln, gehören in diesen Zusammenhang. Wenn man dann versucht, aus der Gegenwart heraus ein Bild der Zukunft zu entwerfen, muss man sich zunächst über die großen Veränderungen, aber auch über die großen Irrtümer klar werden. So ist diese kleine „Kulturgeschichte der Zukunft“ zugleich eine durchaus subjektive Analyse der Gegenwart, wie sie auch Ausblicke auf künftige Entwicklungen gibt.

€9.99 brutto
> findR *
Produktinformationen

Utopie und Wirklichkeit online kaufen

Die Publikation Utopie und Wirklichkeit - Eine kleine Kulturgeschichte der Zukunftsbetrachtung von ist bei TWENTYSIX erschienen. Die Publikation ist mit folgenden Schlagwörtern verschlagwortet: Krisenbewältigung, Philosophiegeschichte, Politik, Zeitgeschichte, Zukunftsbetrachtung. Weitere Bücher, Themenseiten, Autoren und Verlage finden Sie hier: https://buch-findr.de/sitemap_index.xml . Auf Buch FindR finden Sie eine umfassendsten Bücher und Publikationlisten im Internet. Sie können die Bücher und Publikationen direkt bestellen. Ferner bieten wir ein umfassendes Verzeichnis aller Verlagsanschriften inkl. Email und Telefonnummer und Adressen. Die Publikation kostet in Deutschland 9.99 EUR und in Österreich 10.3 EUR Für Informationen zum Angebot von Buch FindR nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf!